Teamtouren. Gruppenreisen. Klassenfahrten. Trainingslager.

Prag

zur Stadt:

Karlsbrücke, Prager Burg, Veitsdom – sie machen den Glanz der tschechischen Hauptstadt an der Moldau aus. Allein im historischen Zentrum Prags befinden sich 1200 bedeutende Gebäude und Denkmäler aus allen Epochen. Darüber hinaus gibt es viele anerkannte Museen und Gedenkstätten des 20. Jahrhunderts, und das Wohnhaus Kafkas im Goldenen Gässchen Nr. 22 ist längst kein Geheimtipp mehr unter Kafka-Fans. Nicht zuletzt ist Prag ein Hotspot von Bierfans und Partytouristen – für viele der perfekte Einstieg ins wilde Prager Nachtleben mit seinen zahlreichen Diskos und Jazz-Clubs. Hipp, aber noch nicht überlaufen sind die früheren Arbeiterviertel Zizkov, Karlin und Holesovice. Die Prager Küche ist vielseitig – ein fester Bestandteil sind Mehlspeisen als Dessert oder zum Kaffee – entsprechend oft kommen sie auch in den vielen Kaffeehäusern auf den Tisch. Als Nationalgericht gilt der Schweinebraten mit Kraut und Knödeln in zahlreichen Varianten als Kartoffel-, Semmel- oder Speckknödel. Eine Stadt zum Wohlfühlen – in jeder Hinsicht.

Unterbringung vor Ort:

Wir bieten hier verschiedenste Möglichkeiten, vom Hostel bis zum exklusiven 5*-Hotel, vom Zentrum bis zum Stadtrand.

Anreisemöglichkeiten:

  • Anreise mit dem Flugzeug
  • Anreise mit dem Zug
  • Anreise mit dem Bus