Teamtouren. Gruppenreisen. Klassenfahrten. Trainingslager.

Dublin

zur Stadt:

Dublin begeistert mit einem tollen Flair, vielen Sehenswürdigkeiten und einer bunten Pub-Szene. Der prächtige Fluss Liffey wird von mehreren Brücken überspannt. Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist die über 40 Meter lange Ha’penny Bridge aus dem Jahr 1816. Sie stellt die Verbindung dar zwischen dem Bachelor’s Walk und dem Vergnügungsviertel Temple Bar. Zur Abendstunde ist die Brücke stimmungsvoll beleuchtet. Von Dublin aus ist es nicht weit an die Küste. Sie legen mit der Bahn eine etwa zwanzigminütige Fahrt zurück und steigt in Howth aus. Das urige Fischerdörfchen hält nicht nur leckere Fish ’n’ Chips in traditioneller Atmosphäre für euch bereit – hier könnt ihr auch einen ausgiebigen Spaziergang entlang der Klippen machen, auf dem legendären Howth Cliff Walk. Eine weitere interessante Station ist das Four Courts. Dabei handelt es sich um das höchste irische Gerichtsgebäude. Aber auch das National Museum, das Grand Canal Theatre, die Grafton Street oder die Saint Patrick’s Cathedral gehören zum absoluten Pflichtprogramm.

Unterbringung vor Ort:

Wir bieten hier verschiedenste Möglichkeiten, vom Hostel bis zum exklusiven 5*-Hotel, vom Zentrum bis zum Stadtrand.

Anreisemöglichkeiten:

  • Anreise mit dem Flugzeug
  • Anreise mit dem Bus prinzipiell möglich, aber aufgrund von zwei Fährüberfahrten langwierig.

In Dublin besteht die Möglichkeit, anstatt einer individuell geplanten Reise, verschiedene Tourenpakete fest zu buchen. Informationen zu den einzelnen Tourenpaketen findet Ihr in unserer Cloud.